4-BUTYLRESORCINOL

Die synthetische Wirkstoff-Verbindung 4-n-Butylresorcinol ist auch unter dem Namen Rucinol und Resorcinol bekannt und hemmt die Melaninproduktion in der Haut.

Was zeichnet den Wirkstoff 4-BUTYLRESORCINOL aus?

Resorcinol ist ein in Japan entwickelter Wirkstoff zur Aufhellung der Haut. Eingesetzt wird 4-Butylresorcinol für die Behandlung von Hyperpigmentierungen, beispielsweise bei Altersflecken oder Lentigo. Resorcinol wirkt sehr gut bei post-inflammatorischen Pigmentstörungen, die durch vorangegangene Entzündungen auftreten [z. B. Akne, Neurodermitis]. In Deutschland sind Kosmetika mit Resorcinol bereits seit Januar 2005 in Form von Cremes, Fluids und Seren erhältlich. Der Wirkstoff 4-Butylresorcinol unterbricht die Melaninproduktion in der Haut, indem das Enzym Tyrosinase und das Protein TRP-1, welche für die Melaninsynthese erforderlich sind, gehemmt werden. Anschließend wird die Produktion des schwarzen Melanins - welches Pigmentflecken ihre intensive Färbung verleiht - blockiert. Das Ergebnis ist eine Entfärbung von Pigmentflecken. Resorcinol ist 100x stärker wirksam als Hydrochinin und 5x stärker als Koji-Säure. In einer weiteren Studie befanden mehr als 75% der behandelnden Hautärzte diesen Wirkstoff als wirksam. Trotz der hohen Wirksamkeit, wurde die Hautverträglichkeit in klinischen Tests und in praktischen Anwendungen als gut eingestuft – auch für empfindliche Hautzustände.

Kosmetische Produkte mit dem Wirkstoff 4-Butylresorcinol
Advanced Corrector No. 1 Advanced Corrector No. 1
30 ml | (173,33 € * / 100 ml)
52,00 € *